Teilnehmer

Erhalten Sie einen Überblick über die relevanten Informationen rund um die Ausschreibungen, das Turnier-Hotel sowie die Zollabfertigung.

Ausschreibungen

Gewinne eine Wildcard für CHI Genf und CHI Basel!

Turnierhotel

Wir empfehlen Ihnen unser Partner-Hotel Mövenpick Hotel Zürich Regensdorf, 8 Km vom Turniergelände entfernt gelegen.

Zollabfertigung

Der Grenzübertritt in die Schweiz bedarf im Gegensatz um innereuropäischen Verkehr einer vorübergehenden Einfuhr der Pferde. Die hierfür notwendigen Zollformalitäten (Carnet ATA oder Freipass) generieren Kosten, welche wir für unsere internationalen TeilnehmerInnen pauschal rückvergüten wollen. Hiermit wollen wir nicht nur die Attraktivität unseres Turniers erhöhen, sondern auch jene von anderen internationalen Turnieren in der Schweiz wie beispielsweise dem int. Nachwuchsturnier in Chevenez.  Bitte bringen Sie hierzu den entsprechenden Beleg für das ausgestellte Carnet ATA oder den Freipass während des Turniers bzw. beim Check-in auf unser Turniersekretariat. Sie erhalten daraufhin die effektiven Kosten bis max. Euro 300.- von uns erstattet. Die Rückerstattung von Carnet ATA’s erfolgt für Eröffnungen, die nicht länger als 2 Monate vor unserem Turnier zurück liegen.

 

Gerne bieten wir Ihnen auch Unterstützung in der Ausstellung der notwendigen Zollformalitäten an. Für Grenzübertritte aus Deutschland (Bargen, Thayngen, Romanshorn oder Basel) sowie Italien (Chiasso) wenden Sie sich bitte an unseren Partner Rhenus Spedition. Francesco Garlisi unterstützt Sie dabei gerne (francesco.garlisi@ch.rhenus.com). Für alle anderen Grenzübertritte steht unsere Lisbeth Haldimann (lisbeth@youth-masters.ch) Ihnen mit ihrer Expertise zur Verfügung.

 

Bitte beachten sie unser diesbezügliche Merkblatt: